Volltextsuche auf: https://www.schongau.de
Volltextsuche auf: https://www.schongau.de

Oft gesucht

Nichts gefunden?

Teilen Sie uns mit, welche Inhalte Sie auf unseren Seiten vermissen.
Ich find nix
Der traditionelle Leonhardiritt in Schongau

Dies ist eine Seite der Stadt Schongau! 

Es gibt im Moment in diese Mannschaft, oh, einige Spieler vergessen ihnen Profi
was sie sind. Ich lese nicht sehr viele Zeitungen, aber ich habe gehört viele
  • Situationen. Erstens: wir haben nicht offensiv gespielt. Es gibt keine deutsche Mannschaft spielt offensiv und die Name offensiv wie Bayern. Letzte Spiel hatten wir in Platz drei Newsletter 
  • Eine weitere Aufzählung
Der traditionelle Leonhardiritt in Schongau

Es gibt im Moment in diese Mannschaft, oh, einige Spieler vergessen ihnen Profi was


sie sind. Ich lese nicht sehr viele Zeitungen, aber ich

Das ist ein Link!

Das ist eine Überschrift

Fr 17.07.20
ab 16:00 - 17:30 Uhr
Stadtführerinnen Kornelia Funke und Gisela Sporer
Auf dem Spaziergang durch die Altstadt von Schongau erfahren die Gäste Wissenswertes aus der Stadt- und Baugeschichte ebenso wie Anekdoten aus dem Leben der Bürger im Mittelalter.
Veranstaltungsort: Tourist Information
Sa 18.07.20
Schmankerl aus Oper und Operette mit Anna Perwein und Anne Reich
Veranstaltungsort: Im Klosterhof, Karmeliterstr. 6
Veranstalter:
Musikschule Pfaffenwinkel e.V., Schongau
So 19.07.20
ab 14:00 - 15:30 Uhr
Sonntags um 14.00 Uhr und um 16.00 Uhr
Lechfloß
Im Juli, August und September startet das historische Fernhandelsfloß am Schongauer Lechsee seine Fahrten entlang des fjordartigen Abschnitts am mittleren Lechtal. Fahren Sie mit und erleben Sie die Geschichte der Flößerei hautnah.
Mo 20.07.20
ab 16:00 - 17:30 Uhr
Stadtführerin Kornelia Funke
Führung für Kinder von 5 - 9 Jahren
Die Stadtführerin erzählt die Abenteuer der jungen Hexe Hagasusa nach dem Kinderbuch von Ellen Riedel und taucht dabei in die spannende Geschichte Schongaus ein.
Veranstaltungsort: Tourist Information
Di 21.07.20
ab 10:00 - 13:30 Uhr
vhs_logo
Wir starten unsere Lechwanderung an der Staustufe 6.
Von der Lechstaustufe 6 geht es nach Süden durch den Wald, dem Verlauf des Lechs folgend. Auf der Lechtalbrücke bekommen wir die Möglichkeit den Lechstausee in voller Dimension zu betrachten...
Anmeldung VHS Schongau, Tel. 08861 214-191
Veranstaltungsort: Treffpunkt Lechuferstraße, Staumauer, Lechstaustufe 6 am Wanderparkplatz
Fr 24.07.20
ab 14:30 - 16:00 Uhr
Feriensommer
In 90 Minuten die Begeisterung für Tennis bekommen

Bitte immer Corona-Schutzmaßnahmen beachten!
• bei typischen Symptomen keine Teilnahme
• 1,5 m Mindestabstand einhalten
• Nase- und Mundbedeckung tragen
• regelmäßig Händewaschen
• Nies- und Hustenetikette beachten
• Zur Begrüßung nicht die Hände geben
Veranstaltungsort: Tennisplatz Schongau, Lechuferstraße 4, 86956 Schongau
Veranstalter:
Luise Hummel, Abingdonstr. 23, 86956 Schongau,
Fr 24.07.20
ab 16:00 - 17:30 Uhr
Stadtführerinnen Kornelia Funke und Gisela Sporer
Auf dem Spaziergang durch die Altstadt von Schongau erfahren die Gäste Wissenswertes aus der Stadt- und Baugeschichte ebenso wie Anekdoten aus dem Leben der Bürger im Mittelalter.
Veranstaltungsort: Tourist Information
Sa 25.07.20
ab 17:00 - 18:30 Uhr
Stadtführerinnen Kornelia Funke und Gisela Sporer
Die Stadtführerin begleitet Sie bei einem nicht alltäglichen Stadtrundgang zu verschiedenen Schauplätzen des Romans "Die Henkerstochter" von Oliver Pötzsch. Sie erfahren Spannendes über das mittelalterliche Schongau, Henker und vermeintliche Hexen und deren besonderes Wissen.
Veranstaltungsort: Tourist Information
Sa 25.07.20
19:00 - 20:00 Uhr
Schmankerl aus Oper und Operette mit Anna Perwein und Anne Reich
Veranstaltungsort: Im Klosterhof, Karmeliterstr. 6
Veranstalter:
Musikschule Pfaffenwinkel e.V., Schongau
So 26.07.20
ab 14:00 - 15:30 Uhr
Sonntags um 14.00 Uhr und um 16.00 Uhr
Lechfloß
Im Juli, August und September startet das historische Fernhandelsfloß am Schongauer Lechsee seine Fahrten entlang des fjordartigen Abschnitts am mittleren Lechtal. Fahren Sie mit und erleben Sie die Geschichte der Flößerei hautnah.
Mo 27.07.20
ab 09:00 - 15:00 Uhr
Feriensommer
Auf der Asinella Eselfarm verbringen wir einen ganzen Tag zusammen mit den Zwergeseln
Lolo, Walli, Gina, Benjamin (unser Jüngster!), Lena und Jimmy und den Großeseln
Eddi, Camillo, Friedel, und unserer Neuen, Priska.

Bitte immer Corona-Schutzmaßnahmen beachten!
• bei typischen Symptomen keine Teilnahme
• 1,5 m Mindestabstand einhalten
• Nase- und Mundbedeckung tragen
• regelmäßig Händewaschen
• Nies- und Hustenetikette beachten
• Zur Begrüßung nicht die Hände geben
Veranstaltungsort: Asinella Eselfarm, Am Gasteig 4, 82396 Pähl
Veranstalter:
Asinella Eselfarm, Anahid Klotz, Am Gasteig 4, 82396 Pähl,
Mo 27.07.20
ab 09:45 - 14:45 Uhr
Feriensommer
Wir gehen den Ammerweg zwischen Peiting und Rottenbuch und erleben dort eine wilde
Flusslandschaft und einen Naturwald.

Bitte immer Corona-Schutzmaßnahmen beachten!
• bei typischen Symptomen keine Teilnahme
• 1,5 m Mindestabstand einhalten
• Nase- und Mundbedeckung tragen
• regelmäßig Händewaschen
• Nies- und Hustenetikette beachten
• Zur Begrüßung nicht die Hände geben
Veranstaltungsort: Treffpunkt Bahnhof Schongau
Veranstalter:
Bernhard Schöner, Pfarreiengemeinschaft Altenstadt, St. Michael Str. 4,
Tel. 0 88 61 / 20 08 39, jugend-dekanat-schongau@web.de
Mo 27.07.20
ab 10:00 - 12:00 Uhr
Feriensommer
Du fährst dieses Jahr nicht in den Urlaub? Weißt Du was: Das macht überhaupt nichts!
Es kommt nämlich viel besser! Gemeinsam bereisen wir nämlich nicht nur ein Land,
sondern viele! Richtig viele! Wir machen eine Weltreise!

Bitte immer Corona-Schutzmaßnahmen beachten!
• bei typischen Symptomen keine Teilnahme
• 1,5 m Mindestabstand einhalten
• Nase- und Mundbedeckung tragen
• regelmäßig Händewaschen
• Nies- und Hustenetikette beachten
• Zur Begrüßung nicht die Hände geben
Veranstaltungsort: Bücherei am Münztor in Schongau
Veranstalter:
Die Rescherei, Melanie Resch, Bachtal 25, 86978 Hohenfurch
Mo 27.07.20
ab 14:00 - 16:00 Uhr
Feriensommer
Du bist eine richtige Leseratte und kennst ein Buch, das unbedingt gelesen werden sollte?
Dann nutze diese Chance, um anderen Bücherfreunden von Deinem ganz besonderen
Leseerlebnis zu erzählen.

Bitte immer Corona-Schutzmaßnahmen beachten!
• bei typischen Symptomen keine Teilnahme
• 1,5 m Mindestabstand einhalten
• Nase- und Mundbedeckung tragen
• regelmäßig Händewaschen
• Nies- und Hustenetikette beachten
• Zur Begrüßung nicht die Hände geben
Veranstaltungsort: Bücherei am Münztor in Schongau
Veranstalter:
Die Rescherei, Melanie Resch, Bachtal 25, 86978 Hohenfurch
Tel. 0 88 61 / 2 24 98 50, kontakt@dierescherei.de
Di 28.07.20
ab 09:00 - 15:00 Uhr
Feriensommer
Auf der Asinella Eselfarm verbringen wir einen ganzen Tag zusammen mit den Zwergeseln
Lolo, Walli, Gina, Benjamin (unser Jüngster!), Lena und Jimmy und den Großeseln
Eddi, Camillo, Friedel, und unserer Neuen, Priska.

Bitte immer Corona-Schutzmaßnahmen beachten!
• bei typischen Symptomen keine Teilnahme
• 1,5 m Mindestabstand einhalten
• Nase- und Mundbedeckung tragen
• regelmäßig Händewaschen
• Nies- und Hustenetikette beachten
• Zur Begrüßung nicht die Hände geben
Veranstaltungsort: Asinella Eselfarm, Am Gasteig 4, 82396 Pähl
Veranstalter:
Asinella Eselfarm, Anahid Klotz, Am Gasteig 4, 82396 Pähl,
Di 28.07.20
ab 09:30 - 13:30 Uhr
Feriensommer
Du hast Spaß am Schreiben und möchtest eigene Texte verfassen? Toll, dann bist Du hier
genau richtig!

Bitte immer Corona-Schutzmaßnahmen beachten!
• bei typischen Symptomen keine Teilnahme
• 1,5 m Mindestabstand einhalten
• Nase- und Mundbedeckung tragen
• regelmäßig Händewaschen
• Nies- und Hustenetikette beachten
• Zur Begrüßung nicht die Hände geben
Veranstaltungsort: Bücherei am Münztor in Schongau
Veranstalter:
Die Rescherei, Melanie Resch, Bachtal 25, 86978 Hohenfurch
Tel. 0 88 61 / 2 24 98 50, kontakt@dierescherei.de
Mi 29.07.20
ab 09:00 - 15:00 Uhr
Feriensommer
Auf der Asinella Eselfarm verbringen wir einen ganzen Tag zusammen mit den Zwergeseln
Lolo, Walli, Gina, Benjamin (unser Jüngster!), Lena und Jimmy und den Großeseln
Eddi, Camillo, Friedel, und unserer Neuen, Priska.

Bitte immer Corona-Schutzmaßnahmen beachten!
• bei typischen Symptomen keine Teilnahme
• 1,5 m Mindestabstand einhalten
• Nase- und Mundbedeckung tragen
• regelmäßig Händewaschen
• Nies- und Hustenetikette beachten
• Zur Begrüßung nicht die Hände geben
Veranstaltungsort: Asinella Eselfarm, Am Gasteig 4, 82396 Pähl
Veranstalter:
Asinella Eselfarm, Anahid Klotz, Am Gasteig 4, 82396 Pähl,
Mi 29.07.20
ab 09:30 - 13:30 Uhr
Feriensommer
Du hast Spaß am Schreiben und möchtest eigene Texte verfassen? Toll, dann bist Du hier
genau richtig!

Bitte immer Corona-Schutzmaßnahmen beachten!
• bei typischen Symptomen keine Teilnahme
• 1,5 m Mindestabstand einhalten
• Nase- und Mundbedeckung tragen
• regelmäßig Händewaschen
• Nies- und Hustenetikette beachten
• Zur Begrüßung nicht die Hände geben
Veranstaltungsort: Bücherei am Münztor in Schongau
Veranstalter:
Die Rescherei, Melanie Resch, Bachtal 25, 86978 Hohenfurch
Tel. 0 88 61 / 2 24 98 50, kontakt@dierescherei.de
Mi 29.07.20
ab 10:00 - 14:00 Uhr
Wir lernen den Forchetwald in Schongau kennen. Mit unterhaltsamen interessanten
Spielen werden wir den heimischen Wald neu erleben – Bäume, Tiere des Waldes, eine
intakte Lebensgemeinschaft?

Bitte immer Corona-Schutzmaßnahmen beachten!
• bei typischen Symptomen keine Teilnahme
• 1,5 m Mindestabstand einhalten
• Nase- und Mundbedeckung tragen
• regelmäßig Händewaschen
• Nies- und Hustenetikette beachten
• Zur Begrüßung nicht die Hände geben
Veranstaltungsort: 10.00 Uhr Treffpunkt mit dem Rad, Basilikaparkplatz Altenstadt
10.30 Uhr Parkplatz „Ritteralm“, Schongau-Forchet (Ecke Zugspitz-, Säulingstraße) Rückkehr: ca. 14.00 Uhr Basilika Altenstadt
Veranstalter:
Bernhard Schöner, Pfarreiengemeinschaft Altenstadt, St.-Michael Str. 4,
Tel. 0 88 61 / 20 08 39, jugend-dekanat-schongau@web.de
Mi 29.07.20
ab 14:30 - 18:00 Uhr
Feriensommer
Spiele , Spaß, Kreativität im Wald

Bitte immer Corona-Schutzmaßnahmen beachten!
• bei typischen Symptomen keine Teilnahme
• 1,5 m Mindestabstand einhalten
• Nase- und Mundbedeckung tragen
• regelmäßig Händewaschen
• Nies- und Hustenetikette beachten
• Zur Begrüßung nicht die Hände geben
Veranstaltungsort: Wird bei der Anmeldung bekannt gegeben
Veranstalter:
Heidi Fichtl, heidi.fichtl@googlemail.com, Tel. 0 88 61 / 90 92 17
Bei Anmeldung unbedingt e-mail und erreichbare Telefonnummer angeben!
Bei Absage bitte rechtzeitig Bescheid geben, dass wartende Kinder nachrücken
können.

Die häufigsten Fragen zu Schongau!

Das ist eine Antwort!
2. Antwort!

PDFs zum Herunteraden

Direkt nach oben
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK