Volltextsuche auf: https://www.schongau.de
Volltextsuche auf: https://www.schongau.de

Oft gesucht

Nichts gefunden?

Teilen Sie uns mit, welche Inhalte Sie auf unseren Seiten vermissen.
Ich find nix

Neuigkeit

Eisbahn am Marienplatz


Am Samstag - 14.01 um 11:00 Uhr - wird die Eisbahn in der Altstadt eröffnet und die EA Schongau stellt mit einem abwechslungsreichen Programm ihr Können zur Schau.

Den Startschuss gibt ein Auftritt der Schongauer Jugendgarde und direkt im Anschluss zeigt die MAMMUTS-Jugend ihre Eishockeykünste.

Danach dürfen sich alle Interessierten beim Torwandschießen beweisen. Dieser Wettbewerb wird auch an den folgenden Donnerstagen - 19.01. und 26.01. - von 15:00 bis 18:00 Uhr veranstaltet. Jeweils die drei besten Schützen dieser drei Tage werden am 27.01. zum Heimspiel der MAMMUTS gegen Ulm / Neu-Ulm eingeladen. An diesem Tag küren die Finalisten ihren Meister bzw. ihre Meisterin, indem sie erneut ihr Können unter Beweis stellen und in einer Drittelpause vom Mittelbully auf die Torwand schießen. Dem Sieger bzw. der Siegerin winkt ein toller Hauptpreis.

Da der Eishockey-Nachwuchs auch ganz neugierig auf die Eisbahn in der Altstadt ist, kann man die U9 und U11 Mädels und Jungs jeden Samstag zwischen 11:00 und 14:00 Uhr auf der Bahn bestaunen. Sie werden in kleinen Teams zeigen, was sie schon alles gelernt haben und dies in Trainingsspielen umsetzen.

Sofern keine Veranstaltung der EA Schongau stattfindet, ist die Eisfläche bis zum 12.02 täglich von 9:00 bis 18:00 Uhr für die Öffentlichkeit zugängig.

Eisbahn

Direkt nach oben