Volltextsuche auf: https://www.schongau.de
Volltextsuche auf: https://www.schongau.de

Oft gesucht

Nichts gefunden?

Teilen Sie uns mit, welche Inhalte Sie auf unseren Seiten vermissen.
Ich find nix
Staedtetafel

Schongau und seine Partnerstädte

Schongau ist mit Abingdon, Colmar, Gogolin, Lucca und Sint-Niklaas verschwistert. Besuchen Sie unsere Freunde in den Partnerstädten oder sind dabei, wenn Gäste in Schongau begrüßt werden.

Die nächsten Begegnungen mit Anmeldemöglichkeit sind:            
 
Die Sprachenschule Lucca Italian School bietet speziell für Teilnehmer aus den Partnerstädten vom 20. bis 26. Oktober eine Sprachwoche an. Programm: Italienischunterricht von Montag bis Freitag Vormittag, Ausflüge am Nachmittag, Unterkunft mit Frühstück und Abendessen bei einer Gastfamilie. Kosten: 560,00 EUR.      
 
Jeweils für einen Monat, entweder im Juli oder im August können sich junge Leute ab 18 Jahren in Colmar für einen Sommerjob bewerben. Die Arbeit wird in der Jugendherberge, im Schwimmbad, im Spielzeugmuseum und einem weiteren Museum angeboten. Die Übernachtung erfolgt in der Jugendherberge. Die Anmeldeformulare sind in der Tourist Information Schongau erhältlich.      
 
Der Freundeskreis Schongau plant einen Sprachkurs, der vom 13. bis 20. Juli 2019 in Schongau stattfindet. Je 4 Teilnehmer aus jeder Partnerstadt sind herzlich eingeladen, daran teilzunehmen.     
 
Colmar lädt sehr herzlich zum Marathon ein. Am 15. September können 3 Läufer teilnehmen. Die Gruppe würde unterschiedliche Streckenlängen zurücklegen und dann gleichzeitig im Ziel einlaufen, natürlich mit der Schongauer Fahne.
 
Der Verschwisterungsverein Sint-Niklaas lädt sehr herzlich vom 5. bis 9. September 2019 zu den Feierlichkeiten zum Thema "75 Jahre Befreiung" ein. Neben der Teilnahme an den offiziellen Feierlichkeiten ist ein Beuch an der Küste, der Empfang im Rathaus, eine Stadtführung und ein Spiel ohne Grenzen geplant. 
 
Informationen erhalten Sie gerne bei der Tourist Information unter Tel. 08861 214-181.
Abingdon (Verschwisterung seit 1970) liegt an der Themse, acht Kilometer südlich der Universitätsstadt Oxford. Die alte Stadt (27.000 Einwohner) mit historischen Gebäuden - die um 1678 errichtete "Country Hall", das 1811 durch napoleonische Kriegsgefangene erbaute "Old Gaol" - ist der Mittelpunkt des Districts "Vale of White Horse".

Kontakt im Rathuas  
www.abingdon.gov.uk
eMail townclerk@abingdon.gov.uk

Internetseite der Twin Town Society www.adtts.eu
Kontakt secretary@adtts.eu

                                          Abingdon
Colmar (Verschwisterung seit 1962)
Mit ca. 70.000 Einwohnern ist Colmar das Zentrum des Oberelsaß. Die Stadt ist berühmt als Heimatstadt Martin Schongauers ("Maria im Rosenhag"). Sie besitzt das Hauptwerk Matthias Grünewalds, den "Isenheimer Altar", im weltberühmten Unterlindenmuseum und das bekannte Bartholdi - Museum. Sehenswerte historische Altstadt.

Kontakt im Rathaus
www.ville-colmar.fr
Referent für Städtepartnerschaften Marc Lischer marc.lischer@colmar.fr

Internetseite des Freundskreises "Les Amis du Jumelage" www.ajcolmar.fr
Kontakt Ajc7@laposte.net

                                                                                    Colmar
Gogolin (Verschwisterung seit 1996)
Die Stadt in der Woiwodschaft Opole (Oppeln) liegt an der Eisenbahnlinie Opole (Oppeln) - Kedzierzyn und am Weg Nr. 409 aus Krapkowice nach Strzelce Opolskie. Gogolin umfasst eine Fläche von 20,3 km² und zählt 6.500 Einwohner. Die früher kleine Stadt hat sich rasch zu einer wirklichen kulturellen und wirtschaftlichen Hauptstadt der ganzen Region entwickelt, das insbesondere an moderner Infrastruktur, sauberen Straßen, Parks und Grünanlagen sowie an Sport- und Erholungseinrichtungen zu erkennen ist.

Kontakt im Rathaus
www.gogolin.pl
Referent für Städtepartnerschaften Herr Robert Smiatek rs@gogolin.pl

Gogolin
Lucca (Verschwisterung seit 1962)
Die Stadt liegt in der Toscana, nicht weit von Florenz, Pisa und dem Meer. Die antike Kunststadt hat ca. 90.000 Einwohner. Sie ist reich an Kunstwerken, z. B. der Dom San Martino, die Basilika des hl. Frediano und die Kirche San Michele. Die ganz erhaltene, mit dem Fahrrad befahrbare Stadtmauer ist ein Denkmal von Weltrang. Puccini war Lucceser.

Kontakt im Rathaus
www.comune.lucca.it

Freundeskreis Städtepartnerschaften "Villaggio Europa"
Herr Adolfo Berti villaggio.europa@libero.it


                                   Lucca
Sint Niklaas (Verschwisterung seit 1962)
Mit ca. 73.000 Einwohnern ist Sint-Niklaas eine bedeutende flandrische Stadt und die Hauptstadt des "Waas-Lands". Sie hat den größten Marktplatz Belgiens vor dem Rathaus (3 ha) und historische Gebäude im Renaissance-Stil. Zwei Museen bergen Kunstschätze und archäologische Funde. Sehenswert ist das Ballonfest im September. 

Kontakt im Rathaus
www.sint-niklaas.be  
Referent für Städtepartnerschaften Frau Julie Mortier Julie.Mortier@sint-niklaas.be

Freundeskreis "De Verzustering"
Felix Vercauteren felix.vercauteren@skynet.be

Sint-Niklaas
Direkt nach oben
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK